Massivhaus

Entscheiden Sie sich für den Bau eines Eigenheimes, stellt sich zunächst die Frage: Welche Bauweise wird meinen individuellen Ansprüchen gerecht - die eines Massivhauses oder die eines Fertighauses? Individualität statt Massenware - lautet die Devise, wenn die Wahl auf Ersteres fällt.
Fertighäuser werden in größtmöglichen Einzelteilen in Fabriken angefertigt und auf dem zu bebauenden Grundstück zu einem großen Ganzen zusammengesetzt. Ganze Wände, Decken und das Dach werden hier meist aus Holz standardisiert hergestellt. Dabei werden vorab auch technische Installationen (Elektronik, Gas, Heizung etc.) integriert. Im Gegensatz dazu, findet der komplette Bau vom Massivhaus vor Ort statt. Die benötigten Materialien werden angeliefert und schon kann das Werk beginnen. Sie können quasi beim Wachsen des Gebäudes zu sehen und beobachten, wie ihr Traumhaus Stein für Stein seinen Glanz entfaltet. Üblicherweise werden hier langlebige Ziegelsteine und Beton verwendet, wodurch das Heim letztlich durch hochwertige Qualität überzeugt.
Wenn Sie sich für ein Architektenhaus entscheiden und ein Massivhaus wünschen, lautet das Motto: Alles hat seine Zeit! Durch eine gewisse Trocknungszeit, die die einzelnen Bauteile oftmals benötigen, geschieht die Fertigstellung nicht von heute auf morgen. Doch wie so oft im Leben, wird der Geduldige auch hier belohnt. Ein gesundes Raumklima, eine ausgezeichnete Isolierung vor Kälte, eine vorbildliche Wärmeeffizienz und starke Schalldämmung sorgen für eine gelungene Entschädigung der Wartezeit. So wird dafür gesorgt, dass die Räumlichkeiten im Winter mollig warm bleiben und im Sommer eine unangenehme Aufheizung vermieden wird. Darüber hinaus ergibt sich aus der wärmeeffizienten Bauweise eine jahrelange Energieeinsparung, die nicht nur der Umwelt, sondern auch Ihrem Geldbeutel zu Gute kommt. Streben Sie den Erwerb eines robusten und sicheren Eigenheims an, das die Realisierung Ihrer persönlichen Bauvorstellungen ermöglicht und Ihnen durch seine exquisite Qualität viele Jahre Freude bereitet? - Dann ist das Massivhaus für Sie die richtige Wahl.